Link zur Homepage

Aktuelles

30.09.2019
Vorverkaufsstart für das Weihnachtskonzert am 22.12.2019

 „In diesem Jahr haben wir schon vor den Sommerferien Vorschläge von allen Mitgliedern gesammelt, wer in diesem Jahr die Spende von unserem Weihnachtskonzert erhalten soll und wir haben uns entschieden, dass wir das Geld an den Kinderschutzbund Kreisverband Coesfeld e.V. spenden werden.“, sagt Maria Eggenkemper 1. Vorsitzende der Stadtkapelle Dülmen. Monika Aehling vom Kinderschutzbund Coesfeld freut sich sehr über die Unterstützung. „Jede Spende hilft uns dabei, unsere Arbeit vor Ort auszubauen – zugunsten der Kinder und Jugendlichen im Kreis Coesfeld.“, so Aehling. [mehr]

09.04.2019
Unvergesslich und beeindruckend: die USA-Reise der Stadtkapelle

Da waren wir uns alle einig: Unsere Reise nach Phoenix/Arizona in den USA war ein unvergleichliches  Erlebnis. 18 Musikerinnen und Musiker sowie Theresa und Frank Eggenkemper reisten in die USA, um dort einen musikalischen Beitrag zum Deutschlandjahr in den USA zu leisten. Unter dem Motto "Wunderbar Together" fanden dort landesweit Aktionen mit deutscher und amerikanischer Beteiligung statt. Höhepunkt unserer Reise war der Auftritt beim Festival International Artists for Culture and Arts - Global Project (IACCT) im Arizona Broadway Theater in Phoenix. Die ...   [mehr]

19.03.2019
USA-Reise

Plakat Zurzeit proben wir nicht nur für unser Frühlingskonzert am 30.03.2019 sondern auch für unseren Auftritt in Arizona (USA) beim International Artists for Culture and the Arts. Unser Konzert in Arizona findet in Westgate Entertainment District statt. Westgate Entertainment District, früher bekannt als "Westgate City Center", ist der Name einer gemischt genutzten Anlage in Glendale, Arizona. Westgate wird als überregionale Destination für Einkaufs-, Ess-, Unterhaltungs- und Geschäftsbüros beschrieben. Der Komplex, der vom New Yorker Millionär Ron Elsensohn finanziert und von der ...   [mehr]

09.03.2019
Ein spanndes Jahr erwartet uns

Vorsitzende Maria Eggenkemper (rechts) begrüßt die neuen Mitglieder: Oliver Kissenkötter, Marlen Kleppe und Niklas Breuer (es fehlt: Christian Beckmann)
Am vergangenen Samstag (09.03.2019) traf sich die Stadtkapelle Dülmen e.V. zur jährlichen Mitgliederversammlung.  Nachdem alle Mitglieder von der ersten Vorsitzenden Maria Eggenkemper im Hause Sternemann begrüßt worden waren, ließ sie das letzte Jahr Revue passieren und bedankte sich bei den Vorstandskollegen für ihre tatkräftige Unterstützung  und allen, die sich engagiert haben. Es folgte der Bericht der Schriftführerin Nora Bolle, sie brachte besonders die Teilnahme am Landesmusikfest in Schmallenberg zur Sprache, an welchem die Stadtkapelle mit sehr gutem Erfolg ...   [mehr]

08.02.2019
Vorverkauf für das Frühlingskonzert startet

"Vor zwei Jahren haben wir das erste Mal ein Konzert in einer Industriehalle im Dülmener Ortsteil Buldern gespielt. Die Resonanz auf das Konzert an dem ungewöhnlichen Ort war großartig. Auf der Suche nach weiteren ungewöhnlichen Orten wurden wir auf die Firma Hazemag & EPR GmbH aufmerksam, die in den letzten Jahren schon mehrmals ihre alte Industriehalle für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung gestellt hat. Und wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr unser Frühlingkonzert in der alten Industriehalle der Firma Hazemag & EPR GmbH spielen dürfen“, berichtet die erste ...   [mehr]

06.02.2019
Stadtkapelle reist zu Festival in die USA

„Das Radio ist ja fantastisch“, dachte sich Regina K. Draper, als sie die Musik hörte, die von den Nachbarn herüberschallte. Was sie da nicht wusste - aber sehr schnell erfahren sollte: Es war gar eine Radiomusik, die sie begeisterte. Sondern die Stadtkapelle Dülmen, die im Garten ihrer Vorsitzenden Maria Eggenkemper ein kleines Ständchen brachte. Noch immer muss Regina Draper lachen, wenn sie an diese Episode denkt. Damals war die US-Amerikanerin beim Deutsch-Niederländischen Korps in Münster stationiert und wohnte für drei Jahre in Buldern. Gerne erinnert sie sich an diese Zeit ...   [mehr]

13.01.2019
Im Wechselbad der Gefühle

Durch eine stimmigie Dramaturgie, die symphonische und zeitgenössische Stücke an den Anfang und klassische Weihnachtslieder an das Ende setzte, verstand die Stadtkapelle Dülmen bei ihrem 46. Weihnachtskonzert, die rund 550 Besucher der voll besetzten Aula des Gymnasiums in ein Wechselbad der Gefühle zu versetzen, das mit einer zauberhaft vorweihnachtlichen Stimmung ihren Höhepunkt fand. Maria Eggenkemper, Vorsitzende der Kapelle, begrüßte unter den Besuchern besonders Colonel Regina Draper, auf deren Einladung die Stadtkapelle im April mit einer spielfähigen Besetzung zum International ...   [mehr]
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
Facebook-Logo

  

 
Besuchen Sie uns
auch auf Facebook.