Link zur Homepage
10.03.2020

Ein spannendes Jahr erwartet uns

Am vergangenen Samstag (07.03.2020) traf sich die Stadtkapelle Dülmen e.V. zur jährlichen Mitgliederversammlung.

Nachdem alle Mitglieder von der ersten Vorsitzenden Maria Eggenkemper in der Großen Teichsmühle begrüßt wurden, ließ sie das letzte Jahr Revue passieren und dankte allen, die sich engagiert haben. Schriftführerin Nora Bolle berichtete von den Auftritten des letzten Jahres und brachte besonders die vielen Höhepunkte wie das Frühlingskonzert in der einmaligen Atmosphäre in der Industriehalle von Hazemag, die Fahrt nach Phoenix / Arizona und die Teilnahme am Deutschen Musikfest in Osnabrück zur Sprache, an welchem die Stadtkapelle mit sehr gutem Erfolg teilnahm. Geschäftsführer Norbert Sietmann gab einen Ausblick in das kommende Jahr und erwähnte unter anderem die vielen Konzerte, die in diesem Jahr anstehen. Das erste Konzert ist das Frühlingskonzert am 26.04.2020 im Cinema Dülmen, wo der Vorverkauf am 18.03.2020 über die Mitglieder der Stadtkapelle Dülmen startet. Es folgt das Konzert mit den drei Dülmener Männerchören am 07.06.2020 im Bendix-Park, dann das Kirchenkonzert bei der Kulturnacht am 18.09.2020 in der St. Viktor Kirche und zum Abschluss des Jahres das alljährliche Weihnachtskonzert am 4. Adventssonntag, am 20.12.2020. Nach erfreulichem Bericht der Kassiererin Julia Becks erfolgten ebenso positive Berichte des Dirigenten Gustl Wessels und der Dirigentin des Jugendblasorchesters Anja Konermann.

Als neues Mitglied der Stadtkapelle wurde Linda Schwaning aufgenommen.

Es folgten anschließend die Wahlen des Vorstandes. Im letzten Jahr wurde im August bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung die Satzung der Stadtkapelle Dülmen geändert und ab dem nächsten Jahr werden die Vorstandswahlen gesplittet, so dass in diesem Jahr ein Teil des Vorstandes für zwei Jahre und der andere Teil des Vorstandes für ein Jahr gewählt wurde. Nach 10 -jähriger Vorstandsarbeit wurde die Kassiererin Julia Becks verabschiedet und mit viel Applaus und einem Geschenk bedankten sich alle Mitglieder für ihre langjährige Vorstandsarbeit. Außerdem stellten sich die Beisitzer Michael Rickert und Max Riddermann nicht mehr zur Wahl. Als neuer Kassierer wurde einstimmig Johann Becks gewählt und neue Beisitzer sind Niklas Breuer und Christian Beckmann. Bei den restlichen Vorstandswahlen gab es keine Veränderungen und es wurden alle einstimmig wieder gewählt: Maria Eggenkemper, als 1. Vorsitzende, Peter Kleppe, als 2. Vorsitzender, Norbert Sietmann als Geschäftsführer und Nora Bolle als Schriftführerin. 

Insgesamt konnte die Stadtkapelle Dülmen e.V. auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken und zum Abschluss der Versammlung gab es einen Ausblick auf die kommenden Jahre. 2022 feiert die Stadtkapelle Dülmen ihr 150-jähriges Bestehen


Der neue Vorstand: Christian Beckmann, Norbert Sietmann, Nora Bolle, Maria Eggenkemper, Peter Kleppe, Johann Becks und Niklas Breuer







Eine Übersicht aller aktuellen Nachrichten der Stadtkapelle Dülmen e.V. erhalten Sie hier.

Facebook-Logo

  

 
Besuchen Sie uns
auch auf Facebook.

Aktuelles

24.03.2020
Freude schöner Götterfunken von Dülmener Dächern und Balkonen
24.03.2020
Absage des Frühlingskonzerts
10.03.2020
Ein spannendes Jahr erwartet uns
08.03.2020
Vorverkaufsstart für das Frühlingskonzert
22.10.2019
Das Weihnachtskonzert ist ausverkauft
30.09.2019
Vorverkaufsstart für das Weihnachtskonzert am 22.12.2019
09.04.2019
Unvergesslich und beeindruckend: die USA-Reise der Stadtkapelle
19.03.2019
USA-Reise
Plakat
Komplette Liste


--> Alle Meldungen lesen <--